Union albanischer Imame der Schweiz “Unsere grössten Geldgeber sind Banken”

Nachdem ihr zuletzt verschiedentlich vorgeworfen worden war, eine extreme Ausrichtung des Islam zu vertreten und sich den Moscheenbau aus dem Ausland finanzieren zu lassen, hat die Union albanischer Imame der Schweiz (UAIS) die Medien an ihre Generalversammlung nach Regensdorf eingeladen. Der Einladung folgte am Sonntag allerdings einzig die NZZ. In einem Eingangsreferat wehrte sich Unionspräsident…